Was sind Mikronährstoffe/ Vitalstoffe?

Zu den Mikronährstoffen (oder auch „Vitalstoffen„) zählen unter anderem Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und bestimmte Pflanzenstoffe. Der Hauptunterschied zu Makronährstoffen wie Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen ist der Energiewert. Mikronährstoffe enthalten im Gegensatz zu Makronährstoffen keine Kalorien, , sind aber lebensnotweniger Bestandteil für das Funktionieren von katabolen (abbauenden) und anabolen (aufbauenden) Prozessen im Körper.

Mikronährstoffe – essentiell für lebenswichtige Funktionen

Mikronährstoffe nehmen im menschlichen Stoffwechsel eine sehr wichtige Rolle ein. Aus diesem Grund wurde 1935 von Hans Schweigart auch der Begriff der Vitalstoffe geprägt. Mikronährstoffe spielen unter anderem bei der Erneuerung & Zellwachstum von Haut, Muskulatur, Knochen und Nervenleitung eine wichtige Rolle.

Der menschliche Körper ist nicht in der Lage Vitalstoffe selbst herzustellen (Ausnahme: Vitamin D durch Sonnenlicht), womit eine ausreichende Zufuhr durch eine gesunde & abwechslungsreiche Ernährung essentiell ist.

Weitere Funktionen der Vitalstoffe:
Instandhaltung & Reparatur der DNA
Erneuerung & Wachstum der Muskulatur und Blutkörperchen
Bildung von Sekreten und Botenstoffen

Was sind die Folgen eines  Mangels an Vitalstoffen?

Normalerweise sind Mikronährstoffe in ausreichendem Umfang in einer ausgewogenen Ernährung enthalten. Aufgrund der heutigen Fast-Food-Gesellschaft mit erhöhtem Stress, ernähren sich viele Menschen jedoch unzureichend.

In besonderen Stress-Situationen kann auch eine Nahrungsergänzung sinnvoll sein, um einen erhöhten Bedarf an Vitalstoffen zu decken oder eine mangelhafte Ernährung mit vielen „leeren Kalorien“ (Lebensmittel mit wenigen Mikronährstoffen) auszugleichen.

Bei einem Mangel an wichtigen Mikronährstoffen kann es zu gravierenden Einschränkungen der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit kommen. Bekannte Beispiele für Mangelerscheinungen sind z.B. Eisenmangel, Vitamin D-Mangel, oder auch das früher unter Seefahrern häufig anzutreffende Skorbut (Vitamin C Mangel).

Geniale Heilpflanzen, die dein Leben verändern!

Exklusiven Heilpflanzenreport gratis sichern!

Heilpflanzen-Report Brahmi Ginkgo Rosenwurz Aronia

✓ die 7 wichtigsten Heilpflanzen
✓ erstaunlichen Wirkung auf Körper & Geist
✓ interessante Studien zum Nachlesen
✓ geniale Anwendungstipps

Gratis E-Book Heilpflanzenreport Button

X

Wann sind Mikronährstoffe als Nahrungsergänzung sinnvoll?

Mikronährstoffe sind immer dann sinnvoll, wenn ein Mangel vom Arzt diagnostiziert wurde oder bei erhöhtem Bedarf durch starke körperliche und/ oder mentale Belastung. Wichtig hierbei ist, dass man hierbei nicht auf Standard- oder Monopräparate aus der modernen Medizin zurückgreift, sondern gut verwertbare Kombinationen der Vitalstoffe aus natürlichen Pflanzenextrakten verwendet.

Mikronährstoffe in Neuronade

Neuronade enthält eine einzigartige Kombination an Mikronährstoffen. In erster Linie setzen wir auf diverse sekundäre Pflanzenstoffe, die jeweils aus natürlichen Pflanzenextrakten stammen. Beispielsweise enthält Neuronade Bacoside aus Brahmi (Bacopa Monnieri), Rosavine und Salidrosid aus Rosenwurz (Rhodiola Rosea), Ginkgo-Flavonoide und Terpenlactone aus Ginkgo Biloba, L-Theanin und Polyphenole aus Grüntee und Anthocyane aus Heidelbeeren und Aronia Beeren.

Darüber hinaus enthält Neuronade Pantothensäure (Vitamin B5). Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistungsfähigkeit sowie zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Neben diesen Mikronährstoffen ist in Neuronade noch Omega 3 aus Leinöl enthalten. Für den Geschmack sorgen Extrakte aus Bourbon-Vanille, Ingwer, Zitronengras und Zitronensaftpulver. Hier findest du weitere Infos über unsere Pflanzenstoffe.

Supplement mit höchster Qualität

Wir legen großen Wert auf hochwertige Inhaltsstoffe und die strenge Einhaltung internationaler Sicherheits- und Qualitätsstandards. Deshalb wird Neuronade in Deutschland von einem professionellen Lebensmittelhersteller hergestellt, der nach IFS Food zertifiziert ist. Das ist einer der renommiertesten internationalen Standards für Lebensmittel. Wir verwenden ausschließlich Pflanzenextrakte, deren Qualität zuvor geprüft wurde. Zudem führen wir selbst regelmäßige Qualitätskontrollen durch. Dafür beauftragen wir die angesehenen und unabhängigen Institute Eurofins und Fresenius. Neuronade unterliegt darüber hinaus selbstverständlich auch den Kontrollen der Landesbehörden.

qualité de Neuronade